Good News · Heilnetz

Ist Heilsein auch gesund? Gesundheit heil?

Was ist heil?

von Conny Dollbaum-Paulsen

Heil, Heilung, Heilsversprechen - der Begriff hat leider einen etwas merkwürdigen Beigeschmack, da scheint Sonderbares, unhaltbar Esoterisches durchzuschimmern, zumindest wird das schnell vermutet.

Der Begriff wird vom nächste Woche beginnenden Symposium HeilSein-HeilWerden als Titel benutzt, bei dem sich unterschiedliche Therapeut*innen und Lehrer*innen mit der Frage beschäftigen: Wie können wir heil werden ? WAs ist das überhaupt, Heil-Sein?

Heilnetz trägt das schwierige Wort ebenfalls im Namen, lesen Sie also einen Auszug dazu, warum das Heilnetz genau so, und eben nicht Gesundheitsnetz heißt. Weiterlesen …

Rückblick und Dank für ein ereignisreiches Jahr

Einen Moment lang still werden

von Natalie Nicola, Lektorin & Social Media Managerin

Danke. Es ist immer wieder erstaunlich wie viel Kraft dieses Wort hat, wenn man es bewusst ausspricht und damit in einen Zustand gerät, in dem all die Dinge, die im Alltag eben so passieren, überhaupt nicht mehr so wichtig sind, sondern man sich daran erinnert, was für ein Geschenk es doch ist, zu atmen und sein Leben gestalten zu dürfen. Weiterlesen …

Grund, sich ganzheitlich zu freuen

Heilnetz hat Geburtstag…

von Conny Dollbaum-Paulsen

Heute vor sieben Jahren gingen wir online – mit 54 AnbieterInnen, die sich per Fax anmelden mussten, weil die Seite bis zum 15. Januar offline blieb.

54 KollegInnen schenkten uns sozusagen blindes Vertrauen – sie wussten nicht, wie ihr Eintrag präsentiert werden würde, kannten die Struktur nicht – was für ein starker Beginn. Zumal alle Banken abgewunken hatten - ein solches Projekt konnten sie sich beim besten Willen nicht vorstellen, es fehlte da an Zuversicht. Weiterlesen …

Manchmal müssen es zwei Schritte sein

Neues Heilnetz: Schon wieder?

von Conny Dollbaum-Paulsen

Es ist tatsächlich noch nicht lange her, es war im September 2015, dass Heilnetz ein neues Kleid bekam. Unsere Aufmerksamkeit galt damals der Notwendigkeit, die Seite an die mobilen Geräte anzupassen, es responsiv zu machen.

Die sehr zurückgenommen Gestaltung gefiel uns eigentlich gut, aber es gab einiges, das wir im ersten Anlauf nicht umsetzen konnten - zeitlich, energetisch und natürlich finanziell. Weiterlesen …

Heilnetz-Thema im Januar: Alles auf Anfang

Für eine bessere Welt

von Conny Dollbaum-Paulsen

Die Heilnetz-Redaktion will besser werden. Besser heißt: Präziser, informativer, übersichtlicher. Ein Baustein, wenn auch ein äußerlicher, ist sicher das neue Erscheinungsbild.

Inhaltlich wollen wir uns ab Januar jeden Monat einem Thema zuwenden und dies sozusagen von ganzheitlicher Warte aus beleuchten.
WIR heißt: Die Heilnetz-Redaktion in Kooperation mit möglichst vielen AnbieterInnen aus den regionalen Heilnetzen. Wir lassen uns überraschen und beginnen, passend zum Termin und Inhalt mit: Neustart/ Neuorientierung. Weiterlesen …

HeilnetzerInnen stellen sich und ihr Anliegen vor

Neu im Heilnetz: Andrea Szelinski

von Conny Dollbaum-Paulsen

Andrea Szenlinski: Weiterbildungen in Begleitender Kinesiologie und systemischer (Sozial-)arbeit

Warum braucht die Welt genau dieses Projekt?
Ganz praktisch gesehen braucht die Welt dieses Projekt, weil die Kinesiologie eine wunderbare Methode ist, viel achtsamer und schneller an Ursachen für Beschwerden und Symptome zu kommen. Weiterlesen …

Rezensionen vom Heilnetz-Team

Heilnetz & Lebensbaum feiern Advent

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

Heilnetz OWL und die Fachbuchhandlung Lebensbaum machen gemeinsame Sache. In der Adventszeit wird die Heilnetz-Redaktion Bücher und Hörbücher empfehlen, die in der Bielefelder Buchhandlung Lebensbaum auf dem Büchertisch ausliegen. Bücher, die uns besonders am Herzen liegen, zum Herschenken oder auch Behalten. Wir beginnen in der ersten Adventswoche mit zwei Rezensionen. In jeder folgenden Woche wird das Team zwei weitere Bücher oder Hörbücher vorstellen. Weiterlesen …

Verleger Joachim Kamphausen & Team zu Gast beim Heilnetz-Mittwoch

Ein eigenes Buch schreiben und veröffentlichen

von Natalie Nicola, Lektorin & Social Media Managerin

Schon lange liegt das fertige Manuskript in der Schublade? Unbearbeitet die Frage, ob es vielleicht Chancen auf dem Buchmarkt hätte? Was könnten die nächsten Schritte sein?

Verleger Joachim Kamphausen, die Projekt-Leiterin eines Selfpublishing-Portals, tao.de, Kirsten Dreimann und die Autorin Alexa Förster, erzählten beim Heilnetz-Mittwoch von ihren Erfahrungen. Weiterlesen …

Nachruf für eine Freundin und Kollegin

Ein letzter Gruß an Freia Kabel

von Conny Dollbaum-Paulsen

Bis ganz zuletzt hast du dem Wunder eine Chance gegeben – was für ein Lebenswille, mit dem du dich diesem so unerbittlich nach dir greifenden Krebs entschlossen, leidenschaftlich und ungeheuer mutig entgegen gestellt hast; welche Kraft du hattest, die (fast) alles möglich machte – aber eben nur fast…

  Weiterlesen …

Ältere Beiträge

Gedanken zu Good News

: Von Beginn an war klar: In einem Portal mit dem Thema Ganzheitliche Gesundheit sollen Nachrichten zu finden sein, die heilsam sind. Die ermutigen. Die dazu beitragen, dass wir nicht verzweifeln angesichts der Horrormeldungen, die uns über die normalen Medien Tag für Tag erreichen. Wahrscheinlich gab es die Idee zu den Good News sogar noch vor der Heilnetz-Portal-Idee...

Der Heilnetz-Relaunch ist fast geschafft!

: Wir haben es geschafft - zumindest grob, die seit fünf Jahren funktionierende, aber im Rahmen der Veränderungsgeschwindigkeit im Internet mittlerweile doch stark gealterte Heilnetz-Seite zu modernisieren. Das Ergebnis sehen Sie überall: Scheinbar ist nichts mehr wie es war und doch haben wir die bewährten Strukturen eingebaut, uns an dem orientiert, was gut funktioniert hat und natürlich an dem, was mittlwerweile Standard ist.