Good News · TCM

Langzeitstudie der iTCM-Klinik Illertal

TCM - Stress lass nach!

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

So paradox es auch klingen mag, gerade in der Zeit vor Weihnachten beklagen sich viele über Stress. Auf dem Schreibtisch häufen sich die Aufträge, die Geschenke sind immer noch nicht vollständig und dazu das Wetter, das jede Fahrt in die Stadt zur Abenteuerreise macht. Die iTCM-Klinik Illertal GmbH in Illertissen hat gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Erlangen und dem StressZentrum Trier u. a. eine erste Analyse der Langzeit-Studie "Stress als kardiovaskulärer Risikofaktor - Behandlungsmöglichkeiten mit Traditioneller Chinesischer Medizin" vorgelegt, die zeigt, dass  die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) bei Stress helfen kann. Weiterlesen …

Heilnetz-Thema des Monats: Bewegung

Medizinisches Qi Gong: Bewegung und Krebs

von GastautorIn

Neben der Ernährung und dem sozialen, privaten und beruflichen Lebensumfeld spielt die Bewegung eine wichtige Rolle im Zusammenhang mit Krebserkrankungen. Allerdings soll es sich hierbei um eine ganz gezielte Bewegung handeln, Bewegungen, die den Körper, Atem und Geist gleichzeitig regulieren und harmonisieren.

In der „Traditionellen Chinesischen Medizin“ (TCM) gibt es eine Fülle von beweglichen Übungsformen (DongGong), die sowohl zur Lebenspflege als auch für therapeutische Zwecke eingesetzt werden können. Weiterlesen …

Mit Kräutern bestens versorgt

Was tun bei Muskelschmerzen nach Magen-Darm-Infekt?

von Andrea Kornfeld, Heilpraktikerin, Hörtherapeutin, Autorin

Wer in den letzten Tagen vom umherschweifenden Magen-Darm-Virus erwischt wurde, hatte kaum Grund zum Lachen: Übelkeit und Erbrechen, Bauchkrämpfe und Durchfälle, Schüttelfrost und Muskelschmerzen sind die üblichen Ärgernisse. Bleiben nach dem schlimmsten Geschehen aber noch Muskel- und Gelenkschmerzen zurück, ist guter Rat oft teuer... Weiterlesen …

Einfach gut: Akupressur per "Nüpsel"

Chinesische Schlafhilfe

von Andrea Kornfeld, Heilpraktikerin, Hörtherapeutin, Autorin

Das Heilnetz ist ja eigentlich eine werbefreie Plattform. Wenn von diesem Grundsatz in den folgenden Zeilen ein wenig abgewichen wird, dann, um die wirklich gute Idee eines Produktes aufzugreifen. Es gibt eine Art Schlafhilfe auf der Grundlage der Chinesischen Medizin, welche gezielt die Wirkung eines einzelnen Akupressurpunktes nutzt, um die Schlafdauer und/oder Schlafqualität zu verbessern. Weiterlesen …

Studien zur Behandlung mit Akupunktur bei Krebs

Wirksame Akupunktur

von Conny Dollbaum-Paulsen

Akupunktur ist aus dem therapeutischen Angebot schulmedizinischer wie naturheilkundlicher Behandlungen als Beleittherapie und, je nach Krankheitsbild, als Alleintherapie,  nicht mehr wegzudenken.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), zu der neben der bekannten Methode der Akupunktur außerdem Diätetik, Phytotherapie, Tuina und Qigong gehören, ist im Zusammenhang mit der Behandlung von Krebspatienten in verschiedenen Studien untersucht worden. Weiterlesen …